Projektanfrage

Projektanfrage über Web Formular   per Online-Formular 
Projektanfrage über E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Projektanfrage per Telefon  +49 (0)151 / 164 55 914
Projektanfrage weitere Informationen  weitere Informationen 

Sie benötigen Hilfe oder Unter-stützung? Nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Online-Formular, senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns einfach an.

   
      Referenzen 

 Bosch 
  T-Systems
  Hagebau
  Siemens
 Areva  VW
 Haufe-Lexware  British American Tobacco
  nagel group farbe
   
     Programmierung
Excel Auftragsprogrammierung Access Auftragsprogrammierung
Word Auftragsprogrammierung Outlook Auftragsprogrammierung
   
   

Projektanfrage

 Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
 Oder suchen Unterstützung bei der Lösungs-
 findung?

  Nutzen Sie unser Auftragsformular

  Jetzt anrufen unter 0151 / 164 55 914

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Projektanfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden

  Weitere Informationen

sitepanel question2

P
r
o
j
e
k
t
a
n
f
r
a
g
e
   

Absolute in relative Zellbezüge umwandeln und umgekehrt

101067


Die folgenden Makros wandeln vorhandene Zellbezüge in absolute bzw. relative Bezüge um. Zur Umwandlung von relativen Zellbezüge in absolute Bezüge, kann das Makro "absolut" verwendet werden.Alle Zellbezüge eines Tabellenblattes werden damit in absolute Zellbezüge umgewandelt.

Das Makro "relativ" hingegen wandelt absolute in relative Zellbezüge um. Auf diese Weise können Sie die Bezugsart in Ihren Tabellen ganz schnell abändern. Wenn Sie nur einen bestimmten Zellbereich umwandeln möchten, dann übergeben Sie der Variable conRange einfach den entsprechenden Bereich im Format Range("A1:B20").

Option Explicit
Dim conRange As Range
Dim i%

Sub absolut()
Set conRange = Selection.SpecialCells(Type:=xlFormulas)
For i = 1 To conRange.Areas.Count
conRange.Areas(i).Formula = _
Application.ConvertFormula _
(Formula:=conRange.Areas(i).Formula, _
FromReferenceStyle:=xlA1, _
ToReferenceStyle:=xlA1, ToAbsolute:=xlAbsolute)
Next
End Sub

Sub realativ()
Set conRange = Selection.SpecialCells(Type:=xlFormulas)
For i = 1 To conRange.Areas.Count
conRange.Areas(i).Formula = _
Application.ConvertFormula _
(Formula:=conRange.Areas(i).Formula, _
FromReferenceStyle:=xlA1, _
ToReferenceStyle:=xlA1, ToAbsolute:=xlRelative)
Next
End Sub


Das Makro ist zwingend in ein Modul (nicht in ein Tabellenblatt) einzufügen.

Weitere Informationen zu absoluten und relativen Bezügen finden Sie in diesem Beitrag.
   

Relevante Artikel

  • Cells- zur Range-Schreibweise umwandeln

    101005   Mit dieser Funktion können Sie die die Cells-Schreibweise, z. B. Cells(1, 2) in die Range-Schreibweise z. B. Range("B1") umwandeln.   Sub umwandeln() Adresse = Cells2Range(1, 1) MsgBox Adresse End...

  • Liniertes Computerpapier erzeugen

    101082 Mit dem nachfolgenden Code ist es möglich, jede zweite Zeile im markierten Bereich farbig zu hinterlegen. Es wird eine Art liniertes Computerpapier erzeugt werden, wie es in den Anfängen des...

  • Autofilter: Gefilterte Datensätze auslesen

    In diesem Artikel erläutern wir, wie sich der über einen Autofilter gefilterte Inhalt aus einer Liste auslesen lässt. Als Ausgangsbasis dient wieder einmal eine Artikelliste mit etwas mehr als 25...

  • Zelladresse in Spalten- und Zeilenangaben trennen

    101084 Dieser Code trennt die Angabe der Adresse C15 in die Spalte C und in die Zeile 15. Die Trennung erfolgt mit der Funktion "Split". Es ist gleichgültig, wie lange die Spaltenangabe...

  • Zellen für eine einmalige Eingabe beschränken

    In diesem Beispiel zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Zelle beziehungsweise einen Zellbereich für eine einmalige Eingabe von Text oder Zahlen beschränken können. In diesem Beispiel soll der Zellbereich B3:E9...