Brauchen Sie Hilfe?
Web:     Online-Formular
E-Mail:  
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel:       +49(0)151 / 164 55 914

Nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Online-Formular oder senden Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Gerne können Sie aber auch direkt telefonisch Kontakt aufnehmen.

   
     Referenzen
 Bosch 
  T-Systems
  Hagebau
  Siemens
 Areva  VW
 Haufe-Lexware  British American Tobacco
  nagel group farbe
   

Hyperlinks per VBA auslesen

101083


Mit diesem Makro können alle Hyperlinks eines definierten Zellbereichs ausgelesen werden. Das Makro durchforstet in diesem Beispiel die Spalte A und listet die Ergebnisse, also alle ausgelesenen Hyperlinks in Spalte B auf.

Public Sub Hyperlink1()
'Auslesen der Hyperlink-Adresse
Dim hlink As Hyperlink
i = 1
For Each hlink In Sheets(1).Hyperlinks
Sheets(1).Cells(i, 2).Value = hlink.Address
i = i + 1
Next hlink
End Sub


Handelt es sich bei den Hyperlinks um Mail-Adressen, wird automatisch auch das Wort mailto: mit ausgegeben. Als Ergebnis erhalten Sie bspw. die Mailadresse des Hyperlinks wie folgt angezeigt:mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Das folgende Makro entfernt diesen Zusatz und gibt als Hyperlink nur noch Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! aus. Der Zusatz mailto: wird entfernt.

Public Sub Hyperlink2_Mailadresse()
Dim hlink As Hyperlink
i = 1
'Auslesen der Hyperlink-Adresse
For Each hlink In Sheets(1).Hyperlinks
mail = hlink.Address
mailneu = Right(mail, Len(mail) - 7)
Sheets(1).Cells(i, 2).Value = mailneu
i = i + 1
Next hlink
End Sub
 

Dieses Makro entfernt mit HIlfe der Funktion Right() den Zusatz "mailto:" aus der ausgelesenen Mail-Adresse.

   

Relevante Artikel

  • ScrollArea dauerhaft festlegen

    Als ScrollArea wird ein definierter Bereich bezeichnet, innerhalb dessen in Excel gescrollt werden kann. Die Einstellung der Eigenschaft finden Sie im VBA-Editor (Aufruf mit [Alt] + [F11])....

  • Verknüpfungen automatisch aktualisieren

    103007 Um die Bezüge zwischen 2 Tabellen zu aktualisieren, kann folgender Code verwendet werden:Public Sub Bezüge_aktualisieren()Workbooks("Mappe1.xls").UpdateLink...

  • Zufallszahlen ermitteln

    109017 Das folgende Makro ermittelt Zufallszahlen. Jede Zahl kommt dabei jedoch nur ein einziges Mal vor.Sie geben beim Programmstart einfach die gewünschte Menge an Zufallszahlen an. Möchten Sie z....

  • Zeilen abhängig von einer Bedingung ausblenden

    101081 Dieses Makro blendet Zeilen abhängig von einer Bedingung aus. In diesem Beispiel wird geprüft ob zwischen den Zeilen 1 und 100 in der Spalte A ein Wert steht oder nicht. Wenn kein Wert in...

  • Hyperlinks per VBA auslesen

    101083 Mit diesem Makro können alle Hyperlinks eines definierten Zellbereichs ausgelesen werden. Das Makro durchforstet in diesem Beispiel die Spalte A und listet die Ergebnisse, also alle...

   

Excel-Inside auf Facebook Excel-Live News blog Excel-Inside RSS-Feed Twitter Account für Excel-Inside Mail an Excel-Inside 

Programmierung
Excel Auftragsprogrammierung Access Auftragsprogrammierung
Word Auftragsprogrammierung Outlook Auftragsprogrammierung
   
Unsere Produkte
Office Schulungen VBA, Excel, Access
E-Book Formeln und Funktionen Excel 2013