.
.
.
.
.
.

Auftragsprogrammierung

Projektanfrage über Web Formular   per Online-Formular 
Projektanfrage über E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Projektanfrage per Telefon  +49 (0)151 / 164 55 914
Projektanfrage weitere Informationen  weitere Informationen 

Sie benötigen Hilfe oder Unterstützung? Nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Online-Formular, senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder rufen Sie uns einfach an.

Für kurze Fragen und einfachere Problemlösungen bieten wir unseren Quick-Support an.

Referenzen

 Bosch 
  T-Systems
  Hagebau
  Siemens
 Areva  VW
 Haufe-Lexware  British American Tobacco
  nagel group farbe
 

Der “Excel Button” kurz vorgestellt

Excel 2013 Heute möchte ich euch den neuen Excel Button zur Anzeige von HTML-Tabellen kurz vorstellen.

Der Excel Button kann ganz einfach auf beliebigen Web-Seite eingebaut werde und zeigt Daten, die sich in einer HTML basierten Tabelle befinden direkt online in einer Excel-Tabelle.

Den Code zum erstellen des Excel-Buttons gibt es auf der Seite excelmashup.com. Der Slogan von ExcelMashup lautet “Bring the power of Excel to any data on the web“. Auf dieser Seite wird auch beschrieben, wie der Excel Button auf einer Webseite eingefügt werden kann.

Die Funktionsweise des Excel Buttons wird nachfolgend kurz erläutert. Als Ausgangsbasis dient eine ganz einfache HTML basierte Tabelle. Der Aufbau eine Tabelle mit 2 Spalten und 4 Zeilen sieht in HTML wie folgt aus:

 

width: 176px;” border=”0″ cellspacing=”0″ cellpadding=”0″><tbody>
<tr>

width=”88″ height=”19″>

width=”88″>

</tr>

<tr>

height=”19″>

<td></td>

</tr>

<tr>

height=”19″>

<td></td>

</tr>

<tr>

height=”19″>

<td></td>

</tr>

</tbody>

</table>

Um nun die Daten der HTML-basierten Tabelle über den Excel Button anzuzeigen, sind nur wenige Schritte erforderlich

Auf der Seite http://www.excelmashup.com kann über das Menü Add the Button der Code zur Anzeige des Excel Buttons generiert werden. Es werden zwei Code-Teil erzeugt. Der erste Teil des Codes muss direkt über der HTML Tabelle eingefügt werden der zweite Teil wird als letzte Zeile vor dem Tag </body> eingefügt.

Der Aufbau ist also wie folgt:

  1. Erster Code-Teil von ExcelMashup.com direkt über der HTML-Tabelle
  2. HTML-Tabelle mit Werten
  3. Zweiter Code-Teil von ExcelMashup.com als letzte Zeile direkt vor dem schließenden Body-Tag </body>

Wenn diese Reihenfolge eingehalten wird, wird der Excel-Button direkt über der HTML-Tabelle eingefügt, siehe unten.

 

Art.-Nr. Bezeichnung EK € Marge VK €
A4711 Artikel A 100,00 2,5 102,50
A4712 Artikel B 110,00 3,0 113,30
A4713 Artikel C 120,00 1,7 122,04
A4714 Artikel D 130,00 4,8 136,24
A4715 Artikel E 140,00 6,9 149,66
A4716 Artikel F 150,00 3,2 154,80
A4717 Artikel G 160,00 4,9 167,84

HTML-Tabelle

Wenn nun auf den Excel Button geklickt wird, werden die Daten der HTML-Tabelle direkt in einem Excel-Fenster angezeigt, welches sich über die Homepage liegt, siehe folgende Abbildung.

Der “Excel Button” kurz vorgestellt

Die Anzeige der Daten erfolgt über eine Instanz der Excel Web-Apps. Folgende Funktionen stehen dabei zur Verfügung:

  1. Die BedingteFormatierung, also die Anzeige der Balken in den jeweiligen Zellen wird automatisch hinzugefügt
  2. Es können verschiedene Ansichten eingestellt werden. So können die Daten beispielsweise auch als Balkendiagramm dargestellt werden
  3. In der linken Spalte können die Daten gefiltert werden, dabei können die Filter für alle Spalten einzeln gesetzt werden
  4. Im Reiter Optionen können die Daten gedruckt werden,
  5. Über das Excel-Symbol kann die Arbeitsmappe in den Excel Web-Apps geöffnet oder heruntergeladen werden.

Fazit:

Die Anzeige von HTML-Tabellen in einer Instanz der Excel Web-Apps ist eine gelungene Idee und sicherlich für viele Einsatzzwecke geeignet. Mich würde an dieser Stelle interessieren, welche Anwendungszwecke ihr den Excel Button habt. Gerne könnt ihr euere Tipps als Kommentar hinterlassen.

Weitere Informationen zu diesem Thema:

http://www.excel-ticker.de/the-excel-button-daten-einer-html-tabelle-automatisiert-in-einer-excel-datei-auswerten/

Partnerlink:
Webagentur für Webdesign

Drucken E-Mail

Relevante Artikel

  • Leere Zeilen aus Excel Liste entfernen

    Leere Zeilen sind in Excel immer wieder ein showstopper. Um eine möglichst konsistente Datentabelle zu bekommen, sollten Leerzeilen in...

  • Bezeichnung / Name des Tabellenblatts auslesen

    In vielen Situationen wird die Bezeichnung des Tabellenblattes benötigt, bspw. wenn in einer Formel Bezug auf ein anderes Tabellenblatt genommen...

  • Excel 2007 Produktivitäts-Tipps

    Der folgende Beitrag zeigt eine Reihe von Produktivitäts-Tipps uns Tricks für Excel 2007.   Ein- und Ausblenden der Zwischenablage-Task-Pane   Excel...

  • Absolute und relative Zellbezüge

    Excel unterscheidet grundsätzlich zwischen absoluten und realtiven Zellbezügen. Relative Zellbezüge werden beim Kopieren oder verschieben von...

  • Formel mit F9 einfügen

    500006 Möchten Sie eine Berechnung als Zahl erfassen ohne dass die eigentliche Funktion angezeigt wird? Gehen Sie wie folgt vor: Erfassen Sie bspw....

Projektanfrage

 Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
 Oder suchen Unterstützung bei der 
 Lösungsfindung?

  Nutzen Sie unser Anfrageformular

  Jetzt anrufen unter 0151 / 164 55 914

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Projektanfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden

  Weitere Informationen

sitepanel question2

P
R
O
J
E
K
T
A
N
F
R
A
G
E
Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel, deshalb verwenden wir Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft, wir die Performance im Blick behalten und Sie besser ansprechen können. Cookies werden benötigt, damit technisch alles funktioniert und Sie auch externe Inhalte lesen können. Des Weiteren sammeln wir unter anderem Daten über aufgerufene Seiten, getätigte Käufe oder geklickte Buttons, um so unser Angebot an Sie zu Verbessern. Mehr über unsere verwendeten Dienste erfahren Sie unter „Weitere Informationen“. Mit Klick auf „Akzeptieren“ erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Dienste einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen oder ändern.