Übertragen bzw. Kopieren der Zeilenhöhe

Sie haben eine Tabellenblatt, welches individuell formatiert ist. Wenn nun ausschließlich die Zeilenhöhen des markierten Bereichs von einem Tabellenblatt auf ein anderes Blatt oder von einem Zellbereich auf einen anderen Zellebereich übertragen, also kopiert werden soll, dann können Sie folgenden VBA Code verwenden.

Sub ZeilenhöheÜbertragen()
'von Herbert Grom erstellt am 16.04.2012
 Dim iZeile%, iStartZeile%, iEndZeile%, iZeilenHöhe%
 Dim sQuellTabelle$, sZielTabelle$

'**Parameter festlegen
iStartZeile = 1
iEndZeile = 13
sQuellTabelle = "Tabelle1"
sZielTabelle = "Tabelle3"

For iZeile = iStartZeile To iEndZeile
  '* Zeilenhöhe aus der Quelltabelle auslesen
  iZeilenHöhe = Sheets(sQuellTabelle).Rows(iZeile & ":" & iZeile).EntireRow.RowHeight
   
  '* Zeilenhöhe in der Zieltabelle einstellen
  Sheets(sZielTabelle).Rows(iZeile & ":" & iZeile).EntireRow.RowHeight = iZeilenHöhe
Next

End Sub

Mit Hilfe der Eigenschaft RowHeight, wird die Zeilenhöhe aus dem markierten Bereich ausgelesen und auf das Zielblatt übertragen.

Der Code stammt von Herbert Grom, vielen Dank dafür.

   

Excel-Inside auf FacebookExcel-Live News blogExcel-Inside RSS-FeedMail an Excel-InsideTwitter Account für Excel-InsideMail an Excel-Inside

Office Programmierung

Excel Auftragsprogrammierung

Access Auftragsprogrammierung

Word Auftragsprogrammierung

Outlook Auftragsprogrammierung

 

 

 

 




   
Office Schulungen VBA, Excel, Access
E-Book Formeln und Funktionen Excel 2013
Excel-Inside Newsletter abonnieren
   

Backlink  

ERROR: PAGE_URL belons not to given domain: 573001800