Auftragsprogrammierung

Projektanfrage über Web Formular   per Online-Formular 
Projektanfrage über E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Projektanfrage per Telefon  +49 (0)151 / 164 55 914
Projektanfrage weitere Informationen  weitere Informationen 

Sie benötigen Hilfe oder Unterstützung? Nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Online-Formular, senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder rufen Sie uns einfach an.

Referenzen

 Bosch 
  T-Systems
  Hagebau
  Siemens
 Areva  VW
 Haufe-Lexware  British American Tobacco
  nagel group farbe

Doppelte Datensätze finden und farbig markieren (in unsortierer Liste)

101053


 

Das folgende Makro sucht alle doppelten Einträge in einer Liste und markiert diese mit einer Farbe. Die Liste muss dabei nicht sortiert sein, damit funktioniert die Prozedur in jeder unsortierten Liste. Zu Beginn des Makros wird die Startzeile abgefragt, ab der auf doppelte Einträge geprüft werden soll. Alles andere erledigt das Makro selbständig.

Erfassen Sie dieses Makro ist in ein Code-Modul, nicht in ein Tabellenblatt.

 


Option Explicit
 Sub zellen_mit_doppelten_einträgen_markieren()
 
 On Error Resume Next
 
 Dim Spalten As Object
 Dim zelle1 As Object
 Dim zelle2 As Object
 Dim f As Integer
 Dim x As Long, i As Long, y As Long, z As Long
 Dim eing
 f = 0
 Set zelle1 = Selection.SpecialCells(xlLastCell).Offset(1, 1)
 Set zelle2 = Selection.SpecialCells(xlLastCell)
 
 
 eing = InputBox("Die Zelle eingeben, ab der geprüft werden soll," & (Chr(13)) & "z.B. A1 oder F6.", "Zellenauswahl")
 Range(eing).Select
 Set Spalten = ActiveCell.CurrentRegion
 
 eing = ""
 Application.ScreenUpdating = False
 Application.Calculation = xlCalculationManual
 zelle1 = ActiveCell
 ActiveCell.Offset(1).Select
 
 For x = 1 To Spalten.Rows.Count
  If ActiveCell.Value = zelle1 Then
    If ActiveCell <> "" Then
     ActiveCell.Interior.ColorIndex = 5
    End If
  End If
 
 ActiveCell.Offset(1).Select
 
 Next x
 
 For i = 1 To Spalten.Rows.Count - 1
 For z = 1 To Spalten.Rows.Count
  ActiveCell.Offset(-1).Select
 Next z
 
 f = f + 1
 zelle1.Clear
 zelle2 = ActiveCell
 ActiveCell.Offset(1).Select
 
 For y = 1 To Spalten.Rows.Count
  If ActiveCell.Value = zelle2 Then
    If ActiveCell <> "" And Selection.Interior.ColorIndex = xlNone Then
      ActiveCell.Interior.ColorIndex = 3
    End If
   End If
 
   ActiveCell.Offset(1).Select
 
Next y
 
 Next i
 
 zelle2.Clear

 '** Ursprungszustand wieder herstellen
 Application.ScreenUpdating = True
 Application.Calculation = xlCalculationAutomatic
 
 Range("A1").Select
 
 End Sub

Die Beispieldatei können Sie über den folgenden Link herunterladen.

 

Drucken E-Mail

Projektanfrage

 Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
 Oder suchen Unterstützung bei der 
 Lösungsfindung?

  Nutzen Sie unser Anfrageformular

  Jetzt anrufen unter 0151 / 164 55 914

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Projektanfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden

  Weitere Informationen

sitepanel question2

P
R
O
J
E
K
T
A
N
F
R
A
G
E
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Bestätigung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies auf Excel-Inside Solutions einverstanden.
Weitere Informationen Ok