Excel-Datei wird aus dem Windows-Explorer heraus nicht geöffnet

Wenn sich nach einem Doppelklick auf eine Excel-Datei im Windows-Explorer diese nicht mehr öffnen lässt, dann könnte es mit großer Wahrscheinlichkeit an einem Haken unter Optionen liegen.

In Excel 2003 finden Sie den Haken unter ->Extras ->Optionen ->Registerkarte Allgemein ->Andere Anwendungen ignorieren.

Unter Excel 2010 ist der Haken unter ->Datei ->Optionen ->Erweitert ->Abschnitt "Allgemein" ->Andere Anwendungen ignorieren, die Dynamischen Datenaustausch (Dynamic Data Exchange, DDE) verwenden zu finden.

Hier müssen Sie den Haken entfernen und Excel neu starten. Damit sollte sich nach einem Doppelklick auf die Excel-Datei im Windows Explorer diese auch in Excel wieder wie gewohnt öffnen.

Die folgende Abbildung zeigt die Einstellung in Excel 2010.

   

Excel-Inside auf FacebookExcel-Live News blogExcel-Inside RSS-FeedMail an Excel-InsideTwitter Account für Excel-InsideMail an Excel-Inside

Office Programmierung

Excel Auftragsprogrammierung

Access Auftragsprogrammierung

Word Auftragsprogrammierung

Outlook Auftragsprogrammierung

 

 

 

 




   
Office Schulungen VBA, Excel, Access
E-Book Formeln und Funktionen Excel 2013
Excel-Inside Newsletter abonnieren
   

Backlink  

ERROR: PAGE_URL belons not to given domain: 573001800