Projektanfrage

Projektanfrage über Web Formular   per Online-Formular 
Projektanfrage über E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Projektanfrage per Telefon  +49 (0)151 / 164 55 914
Projektanfrage weitere Informationen  weitere Informationen 

Sie benötigen Hilfe oder Unter-stützung? Nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Online-Formular, senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns einfach an.

   
      Referenzen 

 Bosch 
  T-Systems
  Hagebau
  Siemens
 Areva  VW
 Haufe-Lexware  British American Tobacco
  nagel group farbe
   
     Programmierung
Excel Auftragsprogrammierung Access Auftragsprogrammierung
Word Auftragsprogrammierung Outlook Auftragsprogrammierung
   

Projektanfrage

 Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
 Oder suchen Unterstützung bei der Lösungs-
 findung?

  Nutzen Sie unser Anfrageformular

  Jetzt anrufen unter 0151 / 164 55 914

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Projektanfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden

  Weitere Informationen

sitepanel question2

P
R
O
J
E
K
T
A
N
F
R
A
G
E
   

Prüfen, ob ein bestimmter Wert in einer Liste vorkommt

207060



Im Bereich A1:A5 steht eine Liste von Namen. In B1 steht der Wert, der überprüft werden soll,
ob er in der Matrix A1:A5 vorhanden ist.

  A B
1 Hans Alois
2 Alois  
3 Christine  
4 Werner  
5 Wigbert  
6    
7 {=ODER(IDENTISCH(B1;A1:A5))}  

Hier ergibt sich als Ergebnis "WAHR", da der Wert Alois aus B1 in der Matrix A1:A5 vorhanden ist.

Die Tabellenfunktion IDENTISCH(Text1;Text2) prüft, ob 2 Zeichenfolgen identisch sind. Ist dies der Fall,
so wird als Ergebnis WAHR ausgegeben. Die Kombination mit ODER führt dazu,
dass bereits bei einer einzigen Übereinstimmung der Wahrheitswert WAHR zurückgegeben wird.

Da es sich um eine Matrix-Funktion handelt, ist diese mit Strg+Umsch+Enter abzuschließen.

 

   

Relevante Artikel

  • Datum Autoausfüllen nur für Wochentage (ohne Wochenende)

    In diesem Beispiel zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz einfach eine Liste von Wochentagen erzeugen können. Die Wochenenden werden dabei in der Liste unterdrückt.Dies können Sie auf zwei verschiedenen...

  • Listen mit Zahlen - Buchstaben Kombinationen korrekt sortieren

    Dieses Beispiel zeigt, wie sich Listen korrekt sortieren lassen die Zahlen und Zahlen-Buchstaben Kombinationen enthalten. Sehen Sie sich dazu zunächst in der folgenden Abbildung die...

  • SUMMEWENN mit Textfragmenten

    Mit Hilfe der Funktion SUMMEWENN() werden in einem Bereich nur die Werte summiert, die mit dem Suchkriterium übereinstimmen. Mit =SUMMEWENN(A1:A50;">20";B1:B50") wird im Bereich A1:A50 geprüft, ob der...

  • Tabellennavigation mit Hyperlink

    Die in Abb. 2  zu sehende Tabellennavigation funktioniert wie folgt. 1. Es werden 5 Grafiken, im Beispiel mit der Bezeichnung Sheet1bis Sheet5 im ersten Tabellenblatt eingefügt. Die einzelnen Grafiken...

  • Unikate aus Liste extrahieren

    In diesem Beispiel liegt eine Liste vor, die einen Eintrag jeweils mehrfach enthält. Ziel ist nun, aus der Liste jeden der mehrfach vorkommenden Werte jeweils nur ein einziges mal auszulesen und in...

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Bestätigung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies auf Excel-Inside Solutions einverstanden.
Weitere Informationen Ok