Projektanfrage

Projektanfrage über Web Formular   per Online-Formular 
Projektanfrage über E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Projektanfrage per Telefon  +49 (0)151 / 164 55 914
Projektanfrage weitere Informationen  weitere Informationen 

Sie benötigen Hilfe oder Unter-stützung? Nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Online-Formular, senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns einfach an.

   
      Referenzen 

 Bosch 
  T-Systems
  Hagebau
  Siemens
 Areva  VW
 Haufe-Lexware  British American Tobacco
  nagel group farbe
   
     Programmierung
Excel Auftragsprogrammierung Access Auftragsprogrammierung
Word Auftragsprogrammierung Outlook Auftragsprogrammierung
   
   

Projektanfrage

 Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
 Oder suchen Unterstützung bei der Lösungs-
 findung?

  Nutzen Sie unser Anfrageformular

  Jetzt anrufen unter 0151 / 164 55 914

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Projektanfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden

  Weitere Informationen

sitepanel question2

P
r
o
j
e
k
t
a
n
f
r
a
g
e
   

Anzahl Wörter in einer oder mehreren Zelle zählen

Dieses Beispiel zeigt, wie beliebige Wörter in einer oder mehreren Zellen gesucht und gezählt werden können.

 

Als Daten dient eine Projektliste. In Spalte B (B5 bis B9) befinden sich die Projektteilnehmer pro Projekt in einer einzigen Zelle, siehe Abbildung.
 
 
Mit einer Formel soll nun ermittelt werden, wie häufig der jeweilige Mitarbeiter in Projekten eingeplant ist. Im nebenstehenden Beispiel ist Herr Bernd Meier beispielsweise in 4 Projekte (Projekt A, Projekt B, Projekt C und Projekt E) eingeplant.
 
 
Bevor die Auswertung durchgeführt werden kann, muss eine Referenzliste der Name in einem eigenen Tabellenbereich aufgebaut werden. Schreiben Sie die einzelnen Namen dazu in einen eigenen Tabellenabschnitt, siehe folgende Abbildung.
 
 
In der Spalte "Anzahl Projekte" soll nun gezählt werden, wie häufig die einzelnen Mitarbeiter vorhanden sind.
Verwenden Sie dazu folgende Formel in Zelle B20: {=ANZAHL(SUCHEN(A20;$B$5:$B$10))}
 
 
An den geschweiften Klammern erkennen Sie, dass es sich bei der Formel um eine Matrixformel handelt. Matrixformeln werden durch betätigen der Tastenkombination [Strg] + [Umschalt] + [Enter] erzeugt.
 
Wenn Sie die Formel in alle Zellen des Bereichs B20:B27 kopiert haben, erhalten Sie dieses Ergebnis.
 
 
 
 
   

Relevante Artikel

  • Anzahl der verschiedenen Werte einer Liste ermitteln

    207054 Mit der folgenden Formel kann die Anzahl der unterschiedlichen Werte innerhalb einer angegebenen Matrix ermittelt werden. Wenn dabei eine Zahl >0 erreicht wird, wird der Funktion Summe der Wert...

  • Office 2013 Upload Center

    Mit Hilfe des Office Upload Centers behält der Anwender den Überblick über die in der Cloud gespeicherten Dateien. Office 2013 bietet die Möglichkeit, Dateien direkt in der Cloud, z. B. bei Skydrive...

  • DropDown Liste mit Mehrfachauswahl

    Sie kennen sicherlich die Möglichkeit, über sogenannte DropDown-Listen (Auswahlliste) eine Auswahl zu treffen. Eine Auswahlliste wird über das Menü Daten / Datentools / Datenüberprüfung erzeugt. Wenn...

  • Ampelfunktion erstellen

    Das folgende Beispiel zeigt eine Möglichkeit, wie sich Daten mit Hilfe einer Ampelfunktion ansprechend visualisieren lassen. Wie bei einer Ampel üblich werden die Farben Rot, Orange und Grün...

  • Druckbereich dynamisch ohne VBA festlegen

    Um nur einen Teilbereich z.B. einer großen Umsatzliste auszudrucken, bietet Excel den Befehl Datei / Druckbereich / Druckbereich festlegen an. In diesem Beispiel sollen nur die Spalten A „Datum“, B...