Projektanfrage

Projektanfrage über Web Formular   per Online-Formular 
Projektanfrage über E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Projektanfrage per Telefon  +49 (0)151 / 164 55 914
Projektanfrage weitere Informationen  weitere Informationen 

Sie benötigen Hilfe oder Unter-stützung? Nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Online-Formular, senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns einfach an.

   
      Referenzen 

 Bosch 
  T-Systems
  Hagebau
  Siemens
 Areva  VW
 Haufe-Lexware  British American Tobacco
  nagel group farbe
   
     Programmierung
Excel Auftragsprogrammierung Access Auftragsprogrammierung
Word Auftragsprogrammierung Outlook Auftragsprogrammierung
   
   

Projektanfrage

 Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
 Oder suchen Unterstützung bei der Lösungs-
 findung?

  Nutzen Sie unser Auftragsformular

  Jetzt anrufen unter 0151 / 164 55 914

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Projektanfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden

  Weitere Informationen

sitepanel question2

P
r
o
j
e
k
t
a
n
f
r
a
g
e
   

Office 2013 : Service Pack 1 erscheint Anfang 2014

Details

Chris Schneider, seines Zeichens Marketing-Manager im Microsoft Office-Team hat in einem Blog-Beitrag ein paar Infors über die Veröffentlichung des Service Pack 1 (SP1) für Microsoft Office 2013 verlauten lassen.

Über das SP1 ist aktuell noch wenig bekannt, folgende Anpassungen werden aber erwartet:

  • Neue Funktionen
  • Mehr Leistung
  • Verbesserte Kompatibilität mit Windows 8.1

Neben Office 2013 wird über das SP1 auch SharePoint 2013 und Exchange 2013 aktualisiert. Das Service Pack 1 fasst sicherlich alle bisher erschienenen Updates zusammen, so dass die Aktualisierung für Unternehmen mit Hilfe des SP1 erleichtert wird.

Kein Service Pack für Office 365

Anwender von Office 365 müssen Ihre Software nicht aktualisieren, da diese in der Cloud läuft und insofern ständig von Microsoft aktuell gehalten wird.

Wer noch Office 2010 nutzt sollte auf jeden Fall den SP2 installieren, welchen Sie direkt bei Microsoft herunterladen können.

Sobald Neuigkeiten zum Office 2013 SP1 bekannt werden, informieren wir Sie.

 

   

Relevante Artikel