Projektanfrage

Projektanfrage über Web Formular   per Online-Formular 
Projektanfrage über E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Projektanfrage per Telefon  +49 (0)151 / 164 55 914
Projektanfrage weitere Informationen  weitere Informationen 

Sie benötigen Hilfe oder Unter-stützung? Nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Online-Formular, senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns einfach an.

   
      Referenzen 

 Bosch 
  T-Systems
  Hagebau
  Siemens
 Areva  VW
 Haufe-Lexware  British American Tobacco
  nagel group farbe
   
     Programmierung
Excel Auftragsprogrammierung Access Auftragsprogrammierung
Word Auftragsprogrammierung Outlook Auftragsprogrammierung
   
   

Projektanfrage

 Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
 Oder suchen Unterstützung bei der Lösungs-
 findung?

  Nutzen Sie unser Anfrageformular

  Jetzt anrufen unter 0151 / 164 55 914

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Projektanfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden

  Weitere Informationen

sitepanel question2

P
r
o
j
e
k
t
a
n
f
r
a
g
e
   

Leaked Promotion Video zu Microsoft Office 15

Details

Im Internet ist ein Promotion Video von Office 15 aufgetaucht. Zuerst wurde das Video bei withinwindows.com veröffentlicht.  Es gibt zwar nichts neues, aber ich möchte euch das Video trotzdem nicht vorenthalten.

In diesem Video geht es um die sogenannte Office-Cloud. Das bedeutet wenn Sie Office in der Cloud Nutzen, also bspw. Office 365, so haben Sie rund um den Erdball zugriff auf Office und sämtliche Dokumente. So lassen sich Daten von Zuhause, im Büro und von Unterwegs einsehen und bearbieten. Mit diesem kurzen Video wird ganz deutlich klar, dass Microsoft sehr stark auf die Office-Online Version setzt und versucht viele Prozesse in die Cloud zu verlegen.

Es scheint also nur noch eineFrage der Zeit zu sein, bis Office nicht mehr lokal installiert werden muss und dass die bereits seit mehreren Jahren prognostizierte Vision, dass man nur noch für die Zeit bezahlt, in der man Programme nutzt Realität wird. Es bleibt also nach wie vor spannend.

Das Video stammt offenbar direkt von Microsoft und zwar aus der Technical-Preview-Version. Dort kann man sozusagen als Einstieg in das neue Office-Produkt dieses Video ansehen. Vielleicht spendiert Microsoft der neuen Office-Suite noch weitere Filmchen.

Das Video findet Ihr bei Youtube nicht direkt über die Suchfunktion, sondern es ist bei Youtube nur über den direkten Link zu sehen. Deswegen habe ich nachfolgenden noch den entsprechenden Link beigefügt:

[http://www.youtube.com/watch?v=vT503jUG4Y4&feature=player_embedded]

   

Relevante Artikel

  • Microsoft Office 2019

    Am 26.09.2017 hat Microsoft auf der Ignit in Orlando die nächste Office-Version mit der Bezeichnung Office 2019 angekündigt. Erscheinen soll die neue Version als Preview ab Mitte 2018, womit...

  • Office 2010 Trial Extender

    Die Freeware Office 2010 Trial Extender verlängert die Testphase der Office 2010 Demo-Version (Trial-Version) völlig legalvon 30 auf bis zu 180 Tage. Normalerweise kann die Demo-Version ohne...

  • Twitter Timelines über Bing in einer Karte anzeigen

    Seit einigen Monaten bietet Bingdie Möglichkeit, Twitter Timelines für einen Suchbegriff in einer Karte anzeigen zu lassen. Die Map lässt sich ganz einfach auf einer Webseite einbinden. Einfach bei...

  • Office 2013 Versionsüberblick

    Microsoft hat Ende Januar das neue Office 2013 und Office 365 allgemein zur Verfügung gestellt. Es wurden aber noch nicht alle Versionen freigegeben. Derzeit fehlen noch die Office 365 Edition für...

  • Office 2013 erscheint vorerst nicht für iPad und Android

      Kurt DelBene, President der Microsoft Office-Sparte, hat der Seite News.com mitgeteilt, dass Office 2013 in diesem Jahr (2012) auf keinen Fall mehr für das iPadund demnach auch nicht für Android...