Microsoft Office 2011 für Mac

Details

Nun steht es fest. Office 2011 für das Apple-Betriebssystem Mac OS X wird am 26.10.2010 offiziell verkauft, dies verkündete heute Microsoft.


Mit Office 2011 bringt Microsoft Outlook auf den MAC. Damit wird das E-Mail-Programm Entourage durch Outlook ersetzt.


Microsoft übernimmt nun auch die Multifunktionsleiste für den Mac.


Ein entscheidender Punkt bei der Entwicklung der neuen Office 2011-Version war die Kompatibilität zu Office für Windows. So soll nun der Ausdruck eines Dokuments auf den unterschiedlichen Betriebssystemen zum gleichen Ergebnis kommen, was in der Vergangenheit bei Weitem nicht immer der Fall war. Lt. Microsoft wäre alles andere ein Fehler.


Genau wie in Office 2010 soll nun auch die Bildbearbeitung in der Mac-Version leistungsstärker sein, Word bekommt eine Vollbild-Perspektive mit zwei Ansichten. Die eine dient zum Lesen und die andere zum Schreiben.


Eine weitere sehr wichtige Neuerung ist, dass Office 2011 nun wieder VBA-Code unterstützt. Seit 2004 war dies nicht mehr der Fall.