.
.
.
.
.
.

Auftragsprogrammierung

Projektanfrage über Web Formular   per Online-Formular 
Projektanfrage über E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Projektanfrage per Telefon  +49 (0)151 / 164 55 914
Projektanfrage weitere Informationen  weitere Informationen 

Sie benötigen Hilfe oder Unterstützung? Nutzen Sie für Ihre Anfrage unser Online-Formular, senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder rufen Sie uns einfach an.

Für kurze Fragen und einfachere Problemlösungen bieten wir unseren Quick-Support an.

Referenzen

 Bosch 
  T-Systems
  Hagebau
  Siemens
 Areva  VW
 Haufe-Lexware  British American Tobacco
  nagel group farbe
 
bitcoin640
NEU: Bezahlung jetzt auch per Bitcoin möglich!

Excel für Anfänger – 5 Basis-Tipps für eine unkomplizierte Nutzung von Excel!

Das Tabellenkalkulationsprogramm Microsoft Excel kann eine große Hilfe bei verschiedenen Arbeiten am Computer darstellen. Doch ist ein professioneller Umgang mit diesem sehr leistungsstarken Tabellen-Tool gerade für Anfänger eine große Herausforderung. Bei Begriffen wie Zellen, Werte, Formeln, Spalten und Funktionen herrscht oftmals noch Unsicherheit, sodass es für die Erstellung einer smarten Tabelle viel zu viel Aufwand benötigt wird.

Auf fast keinem Bürocomputer in Deutschland fehlt heutzutage noch das Programm von Microsoft Excel. Dabei ist es dieses praktische Tool weitaus mehr, als bloß eine Möglichkeit, um eine Tabelle mit verschiedenen Zeilen und Spalten zu erstellen. So gelingt es, mit Excel auch sehr umfangreiche Datenanalysen oder Diagramme zu gestalten. Wer mit wenigen Klicks deutlich mehr aus einer gewöhnlichen Tabelle in Microsoft Excel herausholen möchte, erhält im Folgenden fünf praktische Tipps. So gelingt es Anfänger im Umgang mit dem Tabellen-Tool ein Basis-Wissen zu erhalten.

Tipp 1: Namen und Farben in eine Excel-Tabelle einfügen

Um die Übersicht bei mehreren Tabellenblättern zu behalten, ist es nicht nur wichtig jeder Tabelle einen Namen zu vergeben, sondern auch eine andere Farbe zu nutzen. Um den Namen einer Tabelle zu verändern, kann man durch einen einfachen Klick mit der rechten Maustaste in der Navigation unten auf Tabelle 1 einen individuellen Tabellennamen festlegen. Ebenso gelingt es hier auch über das Navigationsfeld 'Registerfarbe' die Farbe eines Tabellenblatts verändern.

Tipp 2: Spalten in Zeilen umwandeln und umgekehrt

Eine der Hauptarbeiten bei Excel ist die Gestaltung von komplexen Tabellen. Wer mit dem Spannungsprüfer verschiedene Messwerte in eine Excel-Tabelle eintragen möchte, um diese bei der Prüfung und Wartung von elektrischen Anlagen miteinander zu vergleichen, erhält hier alle Möglichkeiten. Dabei kommt es manchmal vor, dass man plötzlich eine Tabellenzeile als Spalte benötigt und umgekehrt. Um nicht gleich eine neue Tabelle anfertigen zu müssen, gibt es hierfür eine einfache Lösung. So gelingt es, die entsprechende Zeile oder Spalte ganz einfach umzuwandeln. Hierfür ist es nötig die Zeile oder Spalte zu kopieren und anschließend mit der rechten Maustaste im jeweiligen Ziel einer Tabelle durch die Einfügeoption 'Transponieren' einzubetten.

Tipp 3: Diagramm mit wenigen Klicks erstellen

Auch Diagramme stellen eine wichtige Funktion bei der Erstellung von Tabellen dar. Um die Arbeit im Homeoffice effektiv erledigen zu können und ganz einfach Grafiken wie Diagramme zu erstellen, reichen ein paar zielsichere Klicks. Dazu ist es nur nötig, jeder Spalte in einer Tabelle eine Überschrift zu geben. Danach kann im Menü unter dem Feld 'Einfügen' und weiter unter 'Diagrammtypen' einen Überblick von verschiedenen Diagrammen erhalten. Je nach Vorlage und Wünschen gelingt es so eine Tabelle in eine Grafik umzuwandeln.

Tipp 4: Addition von Werten in einer Tabelle

Es kann durchaus praktisch sein Excel programmieren zu können, um sich so eine große manuelle Kleinarbeit zu sparen. Um nicht verschiedene Werte in einer Tabelle einzeln und mühsam mit dem Taschenrechner zusammenrechnen zu müssen, kann man Zahlen, die sich nebeneinander oder übereinander befinden, mit einem einfachen Tastenkürzel addieren. Dafür ist es notwendig, die jeweiligen Zellen zu markieren und anschließend mit der Tastenkombination 'ALT und +' zu addieren.

Tipp 5: Duplikate entfernen

Es kann unfassbar störend sein, mehrere Duplikate in einer Tabelle vorzufinden. Um solche Duplikate aus einer Tabelle zu entfernen, muss man einfach die gewünschten Zellen und Spalten markieren und im Menü unter 'Daten' die Funktion 'Duplikate entfernen' anklicken.

Drucken E-Mail

Relevante Artikel

Projektanfrage

 Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
 Oder suchen Unterstützung bei der 
 Lösungsfindung?

  Nutzen Sie unser Anfrageformular

  Jetzt anrufen unter 0151 / 164 55 914

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Projektanfrage per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden

  Weitere Informationen

sitepanel question2

P
R
O
J
E
K
T
A
N
F
R
A
G
E
Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel, deshalb verwenden wir Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig und sicher läuft, wir die Performance im Blick behalten und Sie besser ansprechen können. Cookies werden benötigt, damit technisch alles funktioniert und Sie auch externe Inhalte lesen können. Des Weiteren sammeln wir unter anderem Daten über aufgerufene Seiten, getätigte Käufe oder geklickte Buttons, um so unser Angebot an Sie zu Verbessern. Mehr über unsere verwendeten Dienste erfahren Sie unter „Weitere Informationen“. Mit Klick auf „Akzeptieren“ erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Dienste einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen oder ändern.