Laufschrift innerhalb einer Zelle

Mit diesem Code kann innerhalb einer Zelle eine Laufschrift erstellt werden.

Die Buchstaben werden der Reihe nach vertauscht, so dass der Effekt einer Laufschrift erzielt wird.


Sub Rotieren()
Dim C As Range
Dim i%
Set C = ActiveCell
For i = 1 To 25000
C = Right(C, Len(C.Value) - 1) + Left(C, 1)
Application.Wait Now + TimeSerial(0, 0, 0.5)
Next i
End Sub

Tragen Sie dazu in eine Excel-Zelle einen beliebigen Text ein, setzten Sie den Zellzeiger auf die Zelle mit dem Text und starten Sie das Makro z. B. mit der Funktionstaste [F5] im VBA-Editor.

Die For-Next-Schleift sorgt dafür, dass die Laufschrift eine beliebig Lange Zeit läuft. Sie können also die Länge der Laufschrift über die Größe der Schleife einstellen.

Das Ergebnis sehen ist in folgendem Screenshot.


Über den Befehl Application.Wait Now + TimeSerial(0, 0, 0.5) kann die Geschwindigkeit verändert werden. Der Wert 0, 0, 0.5 sorgt dafür, dass zwischen jedem Verschieben der Zeichen 0,5 Sekunden gewartet wird. 


 

Drucken