Neues Kontextmenü erstellen

Mit folgendem Makro wird eine neues Kontextmenü erstellt.  Allerdings funktioniert dieser Code nur bis einschl. Excel 2003.

Sub neues_kontextmenue()
Dim NeuesMenü As CommandBarButton

With CommandBars ("Cell")

'Bestehendes Menü löschen
Do While .Controls.Count  >  0
 On Error Resume Next
 .Controls(1).Delete
Loop

'Neues Menü erstellen
Set NeuesMenü  =  .Controls.Add(msoControlButton)
With NeuesMenü
 .Caption  = "&Neues Menü"
 .OnAction  = "Makro1"

End With

End With

End Sub

End Sub



Dieses Makro wird ausgeführt, wenn der neue Kontextmenüpunkt ausgewählt wird.

Sub Makro1()
MsgBox "Der neue Menüpunkt wurde gewählt!"
End Sub



Folgendes Makro setzt das Kontextmenü in den Ursprungszustand zurück:

Sub reset()
Application.CommandBars("Cell").reset
End Sub

Drucken