Liniertes Computerpapier erzeugen

101082



Mit dem nachfolgenden Code ist es möglich, jede zweite Zeile im markierten Bereich farbig zu hinterlegen. Es wird eine Art liniertes Computerpapier erzeugt werden, wie es in den Anfängen des Computers üblich war. Die Lesbarkeit von Zahlenkolonnen wird dadruch erheblich verbessert.

Sub ZeilenFärben()
'Variablen dimensionieren
Dim Zeile As Range, ZeilenNr As Integer

'Schleife für die gesamte Selektion
For Each Zeile In Selection.Rows

'Zeilen zählen
ZeilenNr = ZeilenNr + 1

'Für jede 2. Zeile Farbe festlegen
If ZeilenNr Mod 2 = 0 Then
Zeile.Interior.ColorIndex = 15
Else
Zeile.Interior.ColorIndex = xlAutomatic
End If

'Rahmen festelegen
Zeile.Borders.Weight = xlThin

Next
End Sub


Selbstverständlich kann das Makro an ihre Bedürfnisse angepasst werden.
Möchten Sie bspw. nur jede 4. Zeile farbig hinterlegen mit der Farbe rot hinterlegen, dann passen Sie das Makro wie folgt an:

Sub ZeilenFärben()
'Variablen dimensionieren
Dim Zeile As Range, ZeilenNr As Integer

'Schleife für die gesamte Selektion
For Each Zeile In Selection.Rows

'Zeilen zählen
ZeilenNr = ZeilenNr + 1

'Für jede 4. Zeile Farbe festlegen
If ZeilenNr Mod 4 = 0 Then     <-- Anzahl der Zeilen, die markiert werden sollen
Zeile.Interior.ColorIndex = 3    <-- Hintergrundfarbe
Else
Zeile.Interior.ColorIndex = xlAutomatic
End If

'Rahmen festelegen
Zeile.Borders.Weight = xlThin

Next
End Sub