Makro per Doppelklick in eine Zelle starten

 

Dieses Makro führt nach einem Doppelklich in die Zelle A1 ein beliebiges Makro aus.

Um dies zu realisieren, wird das Worksheet Event "Worksheet_BeforeDoubleClick" verwendet. Der folgende Code muss dazu in das Codemodul eines Tabellenblatts eingefügt werden.

 

Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Excel.Range, Cancel As Boolean)
If Target.Address = "$A$1" Then
    Makro1
End If
End Sub


Sub Makro1()
MsgBox "Du hast in Zelle A1 einen Doppel-Klick durchgeführt"
End Sub

 

Die Prozedur "Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick" überwacht auf dem entsprechenden Tabellenblatt die Zelle A1. Sobald ein Doppelklick auf diese Zelle ausgeführt wird, ruft das Makro die Prodzedur Makro1 auf und gibt im Beispiel den Text mit Hilfe des Befehls MsgBox aus.