Dateiname in Zellen einfügen

207072



Um den Dateinamen inkl. Pfadangabe und Tabellenblatt in eine Zelle einzufügen kann folgende Funktion verwendet werden:

=ZELLE("Dateiname";A1)


Der Dateiname wird mit dieser Funktion allerdings in eckigen Klammern angezeigt Bspw. [datei.xls].
Möchten Sie nun den gesamten Pfad ohne Klammern anzeigen so hilft Ihnen diese Funktion weiter:

=WECHSELN(WECHSELN(ZELLE("Dateiname";A1);"[";"");"]";"")


Soll hingegen nur der Dateiname eingefügt werden, so ist eine etwas umfangreichere Funktion notwendig:

=TEIL(ZELLE("Dateiname";A1);SUCHEN("[";ZELLE("Dateiname";A1);1)+1;SUCHEN("]";ZELLE("Dateiname";A1);1)-SUCHEN("[";ZELLE("Dateiname";A1);1)-1)

Wichtig ist hier, dass nach Dateiname die Zelle A1 angegeben wird, da sonst in einigen Fällen der Dateiname nicht aktualisiert wird.