Microsoft Office 365 App für Android

Details

Im US-Google-Play-Store wurde die Android-App für Microsoft Office 365 veröffentlicht. Bereits im Juni 2013 wurde die iOS-App veröffentlicht, wir haben darüber berichtet. Über den diesen Link, lässt sich die App aber auch schon jetzt herunterlagen. In anderen Ländern soll die Veröffentlichung innerhalb der nächsten Wochen stattfinden.

Die Android App ist ausschließlich für Smartphones, nicht für Tablets optimiert und benötigt mindestens Android 4.0. Laut Microsoft lassen sich Excel-, Word- und PowerPoint-Dokumente so öffnen, dass sämtliche Formatierungen und Layouts komplett erhalten bleiben und angezeigt werden. Selbstverständlich besitzt die App auch eine Editier-Funktion, um die Dokumente zu bearbeiten. Inwieweit ein Smartphone zur Bearbeitung geeignet ist bleibt abzuwarten.

Die Android-App ist zwar kostenlos, kann aber nur verwendet werden, wenn Sie ein kostenpflichtiges Abonnement von Office 365 besitzen.

Fazit:

Schön, dass Microsoft nun auch Android mit der Office-App unterstützt. Die Tatsache, dass es keine Tablet-Version gibt, ist vermutlich dem Umstand geschuldet, dass Microsoft einen Weg sucht, das Surface Tablet mit Windows 8 RT besser unter die Leute zu bringen.