Microsoft Office 365 für das iPhone

Details

Microsoft hat nun Microsoft Office 2013 für das iPhone vorgestellt. Damit steht die mobile Version von Office 2013 im App-Store zur Verfügung. Damit die App funktioniert, ist allerdings ein Office 365-Abbonnement erforderlich. Laut Microsoft unterscheidet sich die iPhone-Version kaum vom Office für Windows Mobile.

Mit der App können Excel-, PowerPoint- und Worddateien betrachtet und bearbeitet werden. Selbstverständlich erfolgt die Synchronisierung über Skydrive, damit der Zugriff auf die jeweils aktuellste Dokumenten-Version von überall aus gewährleistet ist.

Weitere Informationen gibt es im folgenden Video.

{youtube}nDR150tAOkk{/youtube}

Aller Voraussicht nach, wird es allerdings keine App für das iPad geben. Damit will sich Microsoft nicht den letzten Web für den Verkauf des Surface-Tablets verbauen. Ob es allerdings Office 2013 für Android geben wird, bleibt ebenfalls abzuwarten.