Exchange 15 – MEC 2012 und Informationen zur Veröffentlichung der Office 15 Produktfamilie

Details

Microsoft Exchange Conference 2012 - MEC 2012

Microsoft hat für den 24. bis 26. September 2012 die Microsoft Exchange Conference (MEC) angekündigt, siehe folgenden Technet-Blog-Eintrag.  Die Konferenz findet in Orlande/Florida statt und soll exklusiv Exchange 15 zum Inhalt haben.

Microsoft verspricht den Teilnehmern der MEC 2012 verschiedene Vorträge von Exchange-Entwicklern, welche anschließend auch für Fragen, Antworten und Diskussionen zur Verfügung stehen.

Weiterhin hat Microsoft angekündigt, dass die komplette Office 15-Programmfamilie gleichzeitig an den Start gehen soll. Es wird davon gesprochen, dass es sich um eines der ambitioniertesten Projekte des Office-Teams handelt.

Demnach sollen die folgenden Office-Produkte gleichzeitig veröffentlicht werden:

  • Office 15 Desktop-Version
  • O ffice 15 Mobile-Version
  • Office 15 für die Cloude (Office 365)
  • Sharepoint 15
  • Lync 15
  • P oject 15
  • Visio 15

Bereits Ende Sommer 2012 soll voraussichtlich eine öffentliche Beta von Office 15 erscheinen.

Wie Microsoft-Experten Paul Thurrot erfahren haben will, soll Office 15 im November 2012 in den Regalen liegen. Von anderer Seite wird der November als Start für die RTM-Version (Release To Manufacturing) bezeichnet. Die beiden Informationen müssen sich auch nicht zwingend widersprechen, da die RTM-Version und die Auslieferung unter Umständen auch sehr zeitnah zusammenliegen können.

Als Vergleich sehen sie hier die Veröffentlichungsschritte von Office 2010:

  1. Technical Preview-Version: Juli 2009
  2. Öffentliche Beta-Version     : November 2009
  3. Release Canidate:                   : Februar 2010
  4. Release To Manufacuring   : April 2010
  5. Generelle Verfügbarkeit     : ab Juni 2010

Einen offiziellen Starttermin will Microsoft bisher nicht nennen. Dies ist auch nachvollziehbar, da unter Umständen die Verschiebung eines Produkte den gesamten Produktstart der Office 15-Linie aus den oben genannten Gründen verzögern könnte.