Office 2013 hat den RTM-Status erreicht – die Entwicklung ist damit abgeschlossen

Details

Office 2013 hat den RTM-Status erreicht – die Entwicklung ist damit abgeschlossen

Heute am 11.10.2012 hat Office 2013 den RTM-Status (Release to Manufakturing) erreicht. Damit ist die Programmier- und Testphase abgeschlossen. Diese Information stammt direkt aus dem Microsoft Next-Blog.

Die Veröffentlichung von Office 2013 wird wie folgt von statten gehen:

  • Die Einführung neuer Funktionen für Office 365 Enterprise-Kunden wird mit dem nächsten Service-Update im November 2012 beginnen,  beginnend im November durch allgemeine Verfügbarkeit.
  • Volume Lizenz-Kunden mit Software Assurance können die Office-2013-Anwendungen sowie anderen Office Produkten wie SharePoint 2013, Lync 2013 und Exchange 2013 über das Volume Licensing Service Center ab  Mitte November  2012 herunterladen.
  • IT-Profis und Entwickler könnendie endgültige Version über ihre TechNet oder MSDN-Abonnements ab Mitte November 2012 herunterzuladen.

Der offizielle Verkaufsstart von Office 2013 ist für Februar 2013 geplant. Zu diesem Zeitpunkt können auch End-Anwwender die Software einsetzen. Wer nach dem 19.Oktober 2012 Office 2010 erwirbt, soll kostenlos zu Office 2013 upgraden können.